El Gordo 2020 – Lotto-Tipps online, Gewinnchancen & Einsätze für die spanische Weihnachtslotterie

El Gordo 2020

Sechs Zahlen auf 49 Feldern auswählen und am Ende trotzdem nicht gewinnen? So geht’s Woche für Woche den deutschen Lottospielern. Sie wollen mehr? Wir bieten mehr. Sie wollen an der ältesten und größten Lotterie der Welt teilnehmen? Dann sollten Sie sich einen Vermerk in ihren Kalender machen und zwar in einer Zeit, die ohnehin schon rot markiert ist. Weihnachten steht an – und damit die Sorteo de Navidad – die bekannteste Lotterie der Welt. Besser bekannt ist die Auslosung natürlich unter dem Name El Gordo Weihnachtslotterie.

Wie funktioniert die Lotterie? Welche Gewinnsummen gibt’s insgesamt? Wie hoch ist der Jackpot? Wann erfolgt die Ziehung und nach welchem Modus? Wir geben ihnen folgend einen Komplettüberblick zum El Gordo 2020 Weihnachtslotterie spielen.

El Gordo 2020 Anbieter für Deutschland

1 Lottohelden Logo Umfangreiches Angebot an Sofortlotterien Direkt Zum Anbieter
2 Bet3000 Logo Gute Auswahl an nationalen und internationalen staatlichen Lotterien
Direkt Zum Anbieter
3 Lotter Logo Tippscheine zu 45 Lotterien weltweit Direkt Zum Anbieter

Die Besonderheiten und die Attraktivität von El Gordo 2020

El Gordo LogoDie El Gordo Weihnachtslotterie 2020 ist nicht wirklich mit einer herkömmlichen Lotto-Ziehung zu vergleichen. Sie haben kein Zahlenfeld zur Verfügung, auf welchem Sie ihre Tipps – also ihre Lieblings- und Glückszahlen – auswählen können. Der weihnachtliche El Gordo in Spanien wird im Losformat gespielt.

Auf jedem Billet (Los) gibt’s eine Ziffernfolge, die sich zwischen 00000 und 99999 bewegt. Der El Gordo hat also 100.000 verschiedene Zahlenfolgen. Wenig? Richtig. Wissen sollten Sie aber, dass die El Gordo Billets nicht einmal, sondern in rund 120 Serien (je nach Nachfrage) verkauft werden.

Der Maximalgewinn von vier Millionen Euro – der El Gordo – wird somit bis 120 Mal vergeben. Die Lotterie hat seit jeher eine klare Ausrichtung. Das Ziel ist es nicht, wie beispielsweise beim US-Powerball oder beim hiesigen Eurojackpot, wenige Multi-Millionäre zu schaffen, sondern die Gelder an möglichst viele Mitspieler zu verteilen. Verantwortlich für dieses einmalige Spielkonzept ist die staatliche, spanische Lotterie-Gesellschaft, die Loterías y Apuestas del Estado. Eine weitere Besonderheit ist, dass es bei der El Gordo 2020 Weihnachtslotterie nicht eine Jackpot-Zahl gibt, an der sich dann die darunterliegenden Gewinnklassen orientieren. Jeder Gewinn-Nummer wird einzeln ausgelost.

Der reine Blick auf die Finanzen zeigt, dass der El Gordo 2020 abermals ein kleines Monsterwerk ist. Insgesamt geht’s in Spanien kurz vor Weihnachten um eine Gewinnsumme von rund 2,4 Milliarden Euro. Der Auszahlungsbetrag entspricht 70 Prozent der Einnahmen. Auch dieses Verhältnis gibt’s nach unseren Erfahrungen bei keiner anderen, bekannten Lotterie der Welt.

El Gordo 2020 spielen – In Spanien oder jederzeit online

Wer die El Gordo 2020 Weihnachtslotterie spielen möchte, hat zwei Möglichkeiten:

  1. Sie besorgen sich ein Original-Los in Spanien
  2. Sie spielen den El Gordo von Hause online, bei einem seriösen Lottoanbieter

Die Vorteile für das Online-Spiel liegen auf der Hand. Sie können ihre Tickets für die Weihnachtsauslosung jederzeit zu Hause in aller Ruhe auswählen. Im Gegensatz zu den spanischen Lotto-Shops können Sie online sogar ihre Ziffernfolge wählen. Des Weiteren müssen Sie nicht zwingend ein komplettes Los kaufen, sondern können aus den unterschiedlichsten Stücklungen wählen. Doch dazu kommen wir noch.

So wird El Gordo 2020 gespielt: Die Regeln und die Gewinnklassen

Das Regelwerk der El Gordo 2020 Weihnachtslotterie mag auf den ersten Blick etwas „gigantisch“ wirken, ist aber eigentlich sehr, sehr einfach. Gelost wird aus zwei Trommeln. In ersten Behälter befinden sich die Kugeln mit fünfstelligen Gewinn-Nummern. In der zweiten Trommel sind dann die eigentlichen Gewinne zu finden. Zuerst wird die Glückszahl ermittelt. Im zweiten Schritt kommt dann der dazugehörigen Profit, im besten Fall der Dicke – also der El Gordo – in Höhe von vier Millionen Euro.

Die Auszahlungsklassen der Weihnachtslotterie im Überblick

Logischerweise geht’s bei der spanischen Weihnachtslotterie aber nicht nur um den El Gordo selbst. Gelost wird in sechs Hauptkategorien. Angekoppelt an diese Zahlen sind weitere Ausschüttungen, so dass der El Gordo auf insgesamt 17 Gewinnklassen kommt, welche da wären:

 

Klasse Beschreibung Anzahl
Ausgeloste Klassen
1. Preis El Gordo 1
2. Preis Segundo 1
3. Preis Tercero 1
4. Preis Cuarto 2
5. Preis Quinto 8
6. Preis Pedrea 1.794
Anhängige Klassen
7. Preis Losnummern direkt vor und nach dem El Gordo 2
8. Preis Losnummern direkt vor und nach dem 2. Preis 2
9. Preis Losnummern direkt vor und nach dem 3. Preis 2
10. Preis Erste drei Stellen analog zum El Gordo 99
11. Preis Erste drei Stellen analog zum 2. Preis 99
12. Preis Erste drei Stellen analog zum 3. Preis 99
13. Preis Erste drei Stellen analog zu den 4. Preisen 198
14. Preis Letzte zwei Stellen analog zum El Gordo 999
15. Preis Letzte zwei Stellen analog zum 2. Preis 999
16. Preis Letzte zwei Stellen analog zum 3. Preis 999
17. Preis Letzte Stelle analog zum El Gordo 9.999

El Gordo 2020 Lose – mit diesen Summen sind Sie dabei

Wer beim Lotto gewinnen will, muss investieren, bei der El Gordo Weihnachtslotterie 2020 ist dies nicht anders. Ohne Moos nix los – die einfache, alte Weisheit gilt noch immer. Fakt ist, dass der Ausdruck beim El Gordo 2020 durchaus wörtlich zu nehmen ist. Die Gesamtausschüttungssumme von 2,4 Milliarden Euro ergibt sich nicht von selbst. Auf der Gegenseite müssen Einnahmen generiert werden. Genau aus diesem Grund ist das El Gordo 2020 Weihnachtslotto spielen keine „billige“ Angelegenheit. Wer von einzigartigen Gewinn-Chancen profitieren möchte, muss etwas tiefer in die Tasche greifen.

El Gordo Lottery

El Gordo Lotterie Ziehung

Konkret kostet ein El Gordo Los in einer spanischen Verkaufsstelle 200 Euro. Keine Frage, der Betrag ist im ersten Moment etwas abschreckend, selbst für die spanischen Lotto-Fanatiker. Es hat sich daher auf der iberischen Halbinsel eingebürgert, dass sogenannte Zehntel-Scheine gekauft werden. Mit 20 Euro sichern Sie sich einen Anteil an einer Gewinn-Nummer.

Genau diese Verkaufsschiene haben die Onlineanbieter nach unseren Erfahrungen übernommen und sogar noch ausgebaut. Sie können bei den besten Lottoanbieter im World Wide Web die verschiedensten El Gordo Weihnachts-Tickets kaufen – Ganze, Halbe, Zehntel usw. Die kleinste Einheit ist der Hundertstel-Schein, der vielfach bereits für gut vier Euro erworben werden kann. Sie sehen also, die El Gordo 2020 Weihnachtslotterie ist auch für den „kleinen Geldbeutel“ eine sehr, sehr interessante Angelegenheit. Mit der kleinteiligen Stücklung bis zu 1/100 ergibt sich übrigens noch ein Online El Gordo Vorteil, den Sie beim Los-Kauf in Spanien nicht zur Verfügung haben.

Hinweis: Die Online Lottoanbieter schlagen zum regulären, spanischen El Gordo Verkaufspreis für gewöhnlich noch eine Service-Pauschale obendrauf. Die Preise für die ganzen Lose schwanken meist zwischen 250 und 300 Euro.

EL Gordo 2020: Alle Gewinne- und Wahrscheinlichkeiten auf einen Blick

Kommen wir im El Gordo 2020 Test zu den tatsächlichen Gewinnchancen ihrerseits. In unserer ersten Aufstellung sehen Sie ihre rechnerische Gewinnerwartung.

Klasse Gewinn-Wahrscheinlichkeit
1. Klasse 1 zu 100.000
2. Klasse 1 zu 100.000
3. Klasse 1 zu 100.000
4. Klasse 1 zu 50.000
5. Klasse 1 zu 12.500
6. Klasse 1 zu 56
7. Klasse 1 zu 50.000
8. Klasse 1 zu 50.000
9. Klasse 1 zu 50.000
10. Klasse 1 zu 1.010
11. Klasse 1 zu 1.010
12. Klasse 1 zu 1.010
13. Klasse 1 zu 505
14. Klasse 1 zu 100
15. Klasse 1 zu 100
16. Klasse 1 zu 100
17. Klasse 1 zu 10

Zur Gewinn-Wahrscheinlichkeit gehört, dass jedes sechste Los beim El Gordo 2020 Weihnachtslotterie spielen ihnen einen Ertrag bringt. Im „schlechtesten Fallen“ holen Sie sich zumindest ihren Einsatz zurück. Wer sich den Jackpot von vier Millionen Euro sichern möchte, muss logischerweise ein ganzes Los im Wert von 200 Euro. Da die Zehntel-Lose nach unseren Erfahrungen nicht nur in Spanien, sondern auch in Deutschland beliebter sind, haben wir ihnen in unserer Tabelle beide Auszahlungs-Gewinnvarianten zusammengefasst.

Kategorie Ganzes Los Zehntel-Los
1. Kategorie 4.000.000 € 400.000 €
2. Kategorie 1.250.000 € 125.000 €
3. Kategorie 500.000 € 50.000 €
4. Kategorie 200.000 € 20.000 €
5. Kategorie 60.000 € 6.000 €
6. Kategorie 1.000 € 100 €
7. Kategorie 20.000 € 2.000 €
8. Kategorie 12.500 € 1.250 €
9. Kategorie 9.600 € 960 €
10. Kategorie 1.000 € 100 €
11. Kategorie 1.000 € 100 €
12. Kategorie 1.000 € 100 €
13. Kategorie 1.000 € 100 €
14. Kategorie 1.000 € 100 €
15. Kategorie 1.000 € 100 €
16. Kategorie 1.000 € 100 €
17. Kategorie 200 € 20 €

El Gordo 2020 Strategie: So steigen Sie ihre Gewinnchancen

Der Gedanke an eine gewinnbringende El Gordo 2020 Gewinnstrategie ist natürlich naheliegend. Bei einer Chance von 1:10 in der untersten Kategorie kann leicht überschlagen werden, dass bei einem Kauf von zehn Losen ein Gewinn erzielt wird. Wer mit seinen Endnummern auf den Weihnachtslosen alle Zahlen von 0 bis 9 abdeckt, wird logischerweise eine Auszahlung haben. Rechnerisch bleiben Sie in der Gesamtheit dann aber im Minus.

Wir halten es aufgrund unserer Lotto-Erfahrungen trotzdem für richtig, den Gesamteinsatz ein wenig zu streuen, also auf mehrere, kleinere Losvarianten. Die Online-Lottoanbieter geben ihnen hierfür die unterschiedlichsten Kombinations-Möglichkeiten. Richtig ist und bleibt aber in der Strategie-Einschätzung, dass Lotto spielen immer mit Glück und Pech verbunden ist, auch bei der El Gordo 2020 Weihnachtslotterie.

Die Besteuerung der EL Gordo Gewinne 2020

Beim Lotto-Blick nach Spanien geht kein Weg an den Steuern vorbei. Während in Deutschland alle Lotto-Gewinne grundsätzlich steuerfrei sind, sieht es auf der iberischen Halbinsel anders aus. Der Staat verdient mit und dies nicht zu knapp. Konkret werden von den Auszahlungsbeträge stolze 20 Prozent einbehalten. Positiv ist lediglich, dass es eine Freigrenze von 2.500 Euro gibt. Betroffen sind somit nur die obersten Gewinnklassen. Folgend sehen Sie die Steueranteile für die ganzen Losen:

  • El Gordo = 800.000 €
  • Segundo = 250.000 €
  • Tercero = 100.000 €
  • Cuarto = 40.000 €
  • Quinto = 12.000 €

Fällig wird die spanische Glücksspielsteuer natürlich auch in den anhängenden Gewinnklassen, deren Auszahlungswert bei über 2.500 Euro liegt.

Kick-Tipp: Sie können sich ihren Steueranteil im kommenden Jahr vom spanischen Finanzamt zurückholen, indem Sie dort eine Steuererklärung einreichen. Das Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Deutschland und Spanien macht es möglich.

Tag der Ziehung und konkreter Ablauf der Lotterie

Die El Gordo 2020 Weihnachtslotterie wird am 22. Dezember ausgespielt. Los geht’s wie üblich um 9 Uhr morgens. Die gesamte Lotto-Zeremonie zieht sich über mehrere Stunden, geschuldet den Spielregeln.

In der ersten Los-Trommel befinden sich alle Gewinn-Zahlen von 00000 bis 99999, säuberlich eingraviert in eine Holzkugel. Nach dem die Ziffer gezogen wurde, treten die Schüler der San-Ildefonso-Schule in Erscheinung. Sie singen die jeweiligen Gewinn-Nummern vor. Im zweiten Schritt wird dann eine weitere Kugel aus der zweiten Trommel gezogen. Sie enthält den Gewinn, mit dem die Glücksnummer verbunden wird. Genau diese Spielweise macht die Weihnachtslotterie so spannend und einmalig. Der El Gordo kann jederzeit kommen. Niemand weiß wann.

Pro- und Contra vom EL Gordo 2020 zusammengefasst

In der Bewertung der El Gordo 2020 Weihnachtslotterie werden Sie quasi nur auf Positiv-Punkte treffen. Für die Teilnahme an der Auslosung sprechen mehrere Dinge, welche da wären:

  • Die Gewinnchance ist im Vergleich zu allen anderen Lotterien überdurchschnittlich.
  • Die Spielweise ist sehr einfach und für Anfänger verständlich.
  • Die Online-Lottoanbieter haben Lose in den verschiedensten Stücklungen.
  • Es kann strategisch gespielt werden.
  • Online können Sie ihre Gewinn-Zahl selbst bestimmen, respektive wählen.
  • Mit insgesamt ca. 2,4 Milliarden Euro wird ein Rekordsumme ausgeschüttet.
  • Die Gewinne werden in der Masse breit an viele Los-Käufer verteilt.

Spricht man von den positive Dinge sollte, aber auch die kleineren Negativ-Punkte nicht vergessen werden, konkret:

  • Die El Gordo Weihnachtslotterie findet nur einmal im Jahr statt.
  • Der Hauptgewinn ist mit vier Millionen Euro vergleichsweise niedrig.
  • Der Preis der Lose ist relativ hoch.
  • Hohe Profite werden mit 20% besteuert.

In der Plus-Minus Abwägung sprechen aus unserer Sicht die positiven Details eine klare Sprache. Die El Gordo Weihnachtslotterie 2020 sollte sich kein passionierter Lotto-Fan entgehen lassen.

Der Blick zurück – geschichtliche Details der El Gordo Lotterie

Die Sorteo de Navidad ist älteste Lotterie der Welt. Der Name steht seit 1892 in den Lotto-Geschichtsbüchern. Erstmals wurde der El Gordo jedoch bereits im Jahre 1812 ausgelost.

In Spanien ist die Weihnachtslotterie seit vielen Jahrzehnten ein Mega-Event. Die Auslosung kurz vor Weihnachten ist der Straßenfeger schlechthin. Quasi die gesamte Nation sitzt vor den TV-Bildschirmen und fiebert mit. Selbst das legendäre Fußball-Duell zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona kommt nicht auf annährend identische Einschaltquoten. Nach unseren Erfahrungen beteiligen sich Jahr für Jahr ca. 90 Prozent aller Spanier an der El Gordo Weihnachtsauslosung, sei es eigenständig und direkt oder als Mitglied einer Tipp-Gemeinschaften. Selbst in Zeiten des spanischen Bürgerkrieges hat der El Gordo keine Pause eingelegt und für die Menschen etwas Zerstreuung in einer schwierigen Zeit gesorgt.

Die erste El Gordo Auslosung fand in Cadiz statt. Mittlerweile werden die Loskugeln aber seit vielen Jahren in der Hauptstadt gezogen, seit 2012 konkret im Teatro Real de Madrid.

El Gordo 2020 online: Die besten Angebote im Vergleich

Wie bereits eingangs erwähnt gibt’s für Sie zwei Varianten am El Gordo 2020 teilzunehmen. Entweder kaufen Sie das Los in Spanien oder Sie suchen sich einfach einen guten Online-Lottoanbieter. Aufgrund der aktuellen Pandemie Situation in Europa – vornehmlich auch in Spanien – dürfte sich die Reise auf iberische Halbinsel quasi von selbst ausschließen. Wir haben aus daher für Sie die Offerten für die Weihnachtslotterie bei drei sehr guten Lotto-Portalen im World Wide Web genauer angeschaut und ihnen die wichtigsten Details zusammengestellt.

El Gordo 2020 bei Lottohelden

„Wir machen Helden“ – unter diesem Motto sind die Lottohelden seit 2012 am Markt vertreten. Die Geschäftsausrichtung des Lotto-Portals ist bereits am Betreiber erkennbar. Hinter Lottohelden steht die Deutsche Lotto- und Toto-Agentur Limited aus Malta, versehen mit den nötigen Glücksspiellizenzen des Mittelmeerstaates.

El Gordo Lose bei Lottohelden gibt’s zu folgenden Preisen:

  • 1/1 Los = 229,90 € – Ersparnis: 49 %
  • 1/2 Los = 145,90 € – Ersparnis: 35 %
  • 1/5 Los = 62,90 € – Ersparnis: 30 %
  • 1/10 Los = 32,90 € – Ersparnis: 27 %
  • 1/20 Los = 18,90 € – Ersparnis: 16 %
  • 1/50 Los = 7,90 € – Ersparnis: 12 %
  • 1/100 Los = 4,50 €

Positiv kann mit dem Blick auf die Lottohelden angemerkt werden, dass Sie auf der Webseite umfangreiche Zusatzinformationen zur Weihnachtslotterie finden, inklusive genauen Step-by-Step Anleitungen zum Kauf der Lose. Die El Gordo Losnummer 2020 kann frei gewählt werden.

El Gordo 2020 bei The Lotter

The Lotter gehört nicht zur Gruppe der sogenannten Zweit-Lottoanbieter im World Wide Web. Sie wetten nicht auf die El Gordo zahlen, sondern sind richtig dabei. The Lotter betätigt sich als echter Lottoschein-Vermittler. Dies heißt, dass ihre El Gordo 2020 Lose von den Mitarbeitern in Spanien gekauft werden. In der Praxis läuft das The Lotter Team aber nicht nach ihrem Auftrag los. Nein, der Lottovermittler hat ein Portfolio an Losen aufgekauft, die Sie dann über die Webseite erwerben können. Die Besonderheit ist, dass The Lotter für die Weihnachtslotterie ausschließlich Zehntellose im Angebot hat. Es gibt keine andere Kauf- und Spielmöglichkeiten.

Ein El Gordo 2020 Zehntel-Los kostet beim Onlineanbieter 30 Euro. Wer mehrere Lose kauft, erhält einen zehnprozentigen Rabatt. Es spielt dabei nach unseren Erfahrungen keine Rolle, ob Sie „nur“ zwei oder beispielsweise fünf Losscheine erwerben. Konkret verändert sich ihr El Gordo Preis also folgendermaßen:

  • 1 Los = 30 Euro
  • 2 Lose = 54 Euro
  • 3 Lose = 82 Euro
  • 4 Lose = 108 Euro
  • 5 Lose = 135 Euro
  • und so weiter

Die El Gordo Losnummern können Sie bei The Lotter nicht selbst bestimmen. Sie müssen aus den vorgegebenen, eingeblendeten Tickets wählen. Nach dem Kauf, wird der originale El Gordo Schein gescannt und in ihrer Spieler-Lobby hinterlegt.

El Gordo 2020 bei Lottoland

Das Lottoland gehört in Deutschland zu den populärsten Anbietern, keine Frage. Das Unternehmen hat dabei von einem Glücksfall profitiert. Über das Lottoland wurde bereits ein Eurojackpot in Höhe von 90 Millionen Euro geknackt und ausgezahlt. Spätestens zu diesem Zeitpunkt war das Lottoland in aller Munde. Geschäftlich ist die Deutsche Lotto- und Sportwetten Limited, die hinter der Plattform steht mit den Lottohelden vergleichbar. Die Preisgestaltung ist ähnlich angesetzt, steht aber minimal hinter dem Kontrahent zurück. Im Lottoland können Sie ihre El Gordo 2020 Lose zu folgenden Preisen erwerben:

  • 1/1 Los = 249,9 € – Ersparnis: 50 %
  • 1/2 Los = 149,99 € – Ersparnis: 40 %
  • 1/5 Los = 64,99 € – Ersparnis: 35 %
  • 1/10 Los = 34,99 € – Ersparnis: 30 %
  • 1/20 Los = 19,99 € – Ersparnis: 20 %
  • 1/50 Los = 8,99 € – Ersparnis: 10 %
  • 1/100 Los = 4,99 €

Hinweis: Die Ersparnis-Angaben beim Lottoland und bei den Lottohelden beziehen sich immer auf den Grundpreis von einem 1/100 Los. Obwohl das Lottoland höhere, prozentuale Nachlässe hat, ist der eigentliche Kaufpreis teurer.

In der Bewertung kann zum Lottoland ebenfalls gesagt werden, dass Sie auf der Webseite des Anbieters umfangreiche Zusatzinformationen zur Weihnachtslotterie finden.

Die Alternative: Originallose von der Goldhexe

Keine Frage, Online El Gordo 2020 spielen ist die beste Möglichkeit an der Weihnachtslotterie teilzunehmen. Die gesamte Abwicklung könnte einfacher nicht sein, auch später im Gewinnfall.

Trotzdem gibt’s aus unserer Sicht noch eine kleine Alternative, die ihren gewissen Reiz hat, wenn auch ein wenig Abglaube dahinter steckt. In Katalonien gibt’s ein kleines Örtchen mit dem Name Sort. Übersetzt heißt „Sort“ einfach „Glück“. Die erste Grundlage für den Erfolg ist gelegt. In Sort gibt’s logischerweise eine Lottoannahmestelle und zwar den umsatzstärksten Shop in ganz Spanien – die La Bruixa d’Or. Die Name ist auch hier Programm: Goldhexe.

Die Inhaber der Goldhexe haben bereits vor vielen Jahren erkannt, dass sich ihr Shop in Spanien zur reinsten Pilgerstätte der El Gordo Fans entwickelt hat. La Bruixa d’Or und Sort haben sich zur perfekten Gewinn-Kombination der Weihnachtslotterie entwickelt. Die Betreiber verkaufen die El Gordo Lose nicht nur vor Ort, sondern seit einigen Jahren auch online. Sie können sich also direkt aus dem „Glück“ die „Goldhexe“ nach Hause kommen lassen. Im Online-Shop vom La Bruixa d’Or können Sie ganze Los oder die beliebtere Zehntel-Variante kaufen.

Sie meinen der Abglaube spielt beim El Gordo keine Rolle und sei die reinste Spinnerei? Aber mitnichten. Der „Dicke“ ist tatsächlich schon fünf Mal mit El Gordo Losen geknackt worden, die in der Goldhexe über den Ladentisch gegangen sind. Neben dem Hauptpreis hat es in Sort zudem unzählige, kleinere Gewinne gegeben. Also – wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

6 FAQs zum El Gordo 2020

Folgend haben wir ihnen drei weitere wichtige Fragen zum El Gordo 2020 online spielen zusammengestellt.

Wie schnell zahlen die Lottoanbieter die Gewinne aus?

Die Auszahlungsgeschwindigkeit der Online-Lottoanbieter ist nach unseren Erfahrungen abhängig von ihrer Gewinnsumme. Die unteren Gewinnklassen werden sofort ausgezahlt und zwar durch eine Buchung auf ihr Spielerkonto. Sie können im Anschluss selbst entscheiden, ob Sie mit dem Geld weitere Lottoscheine kaufen oder eine Auszahlung der Summe beantragen. Bei hohen Gewinnen – also zum Beispiel beim El Gordo selbst – werden Sie persönlich kontaktiert. Die Abwicklung der Auszahlung wird individuell geregelt, wobei Sie ein grundsätzlich ein Zeitfenster von einem Monat einkalkulieren sollten.

Wird von den Online-Lottoanbietern ebenfalls die Steuer einbehalten?

Die Frage kann nicht mit Ja oder Nein beantwortet werden. Teilweise gibt’s den obligatorischen Steuerabzug, teilweise nicht. Sie sollten vorab die Geschäftsbedingungen der Online-Lottoanbieter genau durchlesen.

Bis wann muss ich meine El Gordo Lose kaufen?

Der Annahmeschluss für die El Gordo 2020 Weihnachtslotterie ist von Portal zu Portal unterschiedlich. Die besten Onlineanbieter halten das Zeitfenster steht lange offen, nicht selten bis eine Stunde vor Beginn der Lotto-Ziehung.

Muss ich die Gewinne anfordern oder erfolgt die Auszahlung automatisch?

Wer sein El Gordo Los 2020 bei einem seriösen Lottoanbieter im World Wide Web gekauft hat, muss sich hinsichtlich der Gewinn-Auszahlung keinerlei Gedanken machen. Sie müssen am 22. Dezember nicht zwingend die gezogenen Zahlen kontrollieren. Gibt’s zu Weihnachten einen Lotto-Gewinn für Sie, so erfolgt die anschließende Abwicklung automatisch. Kleinere Erträge werden ihrem Spielerkonto beim Lottoanbieter automatisch gutgeschrieben. Haben Sie indes den „Dicken“ geknackt, werden Sie gesondert kontaktiert. Die Auszahlungs-Abwicklung wird nach unseren El Gordo Erfahrungen dann individuell vereinbart und vorgenommen.

Was hat es mit der El Gordo Sommer-Lotterie auf sich?

Die El Gordo Sommerlotterie hat sich in den zurückliegenden Jahren als attraktives Double der Weihnachtsauslosung etabliert. Wissen sollten Sie an dieser Stelle aber, dass der El Gordo mit zwei Millionen etwas schmaler ist. Insgesamt werden im Sommer ca. 1,2 Milliarden Euro ausgeschüttet. Die Ziehung findet immer am ersten Samstag im Juli statt.

Kann ich kostenlos an der El Gordo 2020 Weihnachtsziehung teilnehmen?

Nein. Wer bei der El Gordo 2020 Weihnachtslotterie kein Geld investiert, wird auch keine Gewinne mit nach Hause nehmen. Die Onlineanbieter arbeiten zwar mit Promo-Aktionen für das Lotto-Highlight des Jahres, nach unseren Erfahrungen aber nicht mit kostenlosen Losscheinen. Meist erhalten Sie Rabatte, wenn Sie gleichzeitig mehrere El Gordo 2020 Lose kaufen.

El Gordo 2020 im Fazit: Alle Informationen zusammengefasst

Abschließend haben wir ihnen nochmals alle El Gordo 2020 Infos in Kurzform übersichtlich zusammengestellt:

  • Der El Gordo 2020 wird wie immer am 22. Dezember ausgelost.
  • Die Ziehung beginnt um 9 Uhr und wird live im spanischen TV sowie in verschiedenen Internet-Streams übertragen.
  • Insgesamt werden 1.807 Gewinne verteilt, im Gesamtwert von ca. 2,4 Milliarden Euro.
  • Der Hauptpreis beträgt vier Millionen Euro.
  • Alle Gewinnklassen werden mehrfach verteilt. Die Lose werden in bis zu 120 Serien verkauft.
  • 70 Prozent der Verkaufserlöse werden als El Gordo Gewinne wieder ausgeschüttet.
  • Ein ganzes Los kostet in Spanien 200 Euro.
  • Die Onlineanbieter arbeiten beim Verkauf mit entsprechenden Gebührenaufschlägen.
  • El Gordo Lose können in den unterschiedlichsten Abstufungen online gekauft werden.
  • Besonders beliebt – auch im Verhältnis Einsatz zum Gewinn – sind die Zehntellose.
  • Die Gewinn-Wahrscheinlichkeit auf den Jackpot liegt bei nur 1:100.000. Die identische Chance gibt’s in der zweiten und der dritten Auszahlungsklasse.
  • Jedes sechste El Gordo 2020 Weihnachts-Los bringt einen Gewinn.
  • Online dürfen Sie die Loszahlen zwischen 00000 und 99999 selbst wählen.
  • Veranstalter der Lotterie ist die Loterías y Apuestas del Estado, die staatliche, spanische Lotterie-Gesellschaft